Small logo

Invisalign Aligner System - die durchsichtige Zahnspange

8. August 2019

Viele Patienten träumen von geraden und gepflegten Zähnen, empfinden fixe Zahnspangen aus Metall jedoch als unangenehm und unästhetisch, oder haben bereits in ihrer Jugend genug Erfahrung mit den „Schneeketten“ (wie sie auch liebevoll genannt werden) gesammelt.

Durchsichtige Zahnspangen, welche man beim Träger kaum erkennen kann, erfreuen sich aus diesem Grund besonders bei erwachsenen Patienten immer größerer Beliebtheit, um ihre Zahnfehlstellung zu korrigieren. Im nachfolgenden Beitrag beleuchtet das Wiener Zahnärzte Team von Zahnästhetik am Kohlmarkt die Invisalign Methode genauer und klärt alles auf was Sie über die durchsichtigen Zahnschienen wissen müssen.

Dauer

Die gesamte Dauer einer Behandlung mit Invisalign ist abhängig von der Komplexität der Korrektur, beansprucht jedoch nicht mehr Zeit als die Behandlung mit einer herkömmlichen Zahnspangenart. Egal ob kleine oder auch komplexe Fehlstellung, die Aligner eignen sich für beinahe jede Form der Zahnregulierung.

Für eine erfolgreiche Behandlung sollten die Schienen jeweils für 22 Stunden pro Tag getragen werden. Ist es an der Zeit für Essen oder Zähneputzen kann die Invisalign Schiene einfach herausgenommen werden.  Was eine Reinigung der Zähne deutlich angenehmer als mit festen Zahnspangen gestaltet.

Ablauf der Behandlung

  • Von der Planung per 3D Computermodell bis zum Abschluss begleitet das Zahnarztteam von Zahnästhetik am Kohlmarkt Sie bis zu Ihrem perfekten Lächeln.
  • Die Aligner werden insgesamt 2 Wochen getragen bis eine neue Zahnspange zum Einsatz kommt. Durch jede neue Schiene werden die Zähne mehr und mehr in die gewünschte Stellung gebracht. Der durchschnittliche Zeitraum einer solchen Behandlung bewegt sich, je nach Schweregrad der Fehlstellung, durchschnittlich zwischen 9 und 18 Monaten.
  • Insgesamt sollte die Schiene pro Tag 22 Stunden lang getragen werden. Bei Tätigkeiten wie Essen oder Reinigung der Zähne, kann die Zahnspange selbstverständlich heraus genommen werden um Beeinträchtigungen zu vermeiden.

Kosten

Die Kosten einer Behandlung mit Invisalign Zahnspangen können sind von Fall zu Fall sehr unterschiedlich gestalten. Von einer leichten bis zu komplexen Fehlstellungen sowie Umfang und Dauer der Behandlung sind allesamt Faktoren, die sich in den anfallenden Kosten niederschlagen können. Aus diesem Grund bitten wir auch um Verständnis, dass wir es uns vorenthalten an dieser Stelle genaue preisliche Angaben über die Behandlung zu machen, ohne den jeweiligen individuellen Fall im Zuge eines persönlichen Beratungsgespräches untersucht zu haben. Im Zuge dieses Gesprächs erhalten Sie gerne nähere Auskunft und wir stehen Ihnen selbstverständlich für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Vorteile von Invisalign gegenüber einer festen Zahnspange

  • Transparent: Nahezu unsichtbare Zahnregulierung frei von Metall und störenden Brackets.
  • Sanft zu Zahn und Zahnfleisch: Die herausnehmbaren Schienen ermöglichen Essen, Trinken & Zahnreinigung ohne jegliche Beeinträchtigung
  • Bequem & Zeitsparend: Mit Invisalign fallen weniger Kontrolltermine an als wie mit herkömmlichen Zahnspangen an. Auch die Dauer der Behandlungen bei den Kontrollterminen ist deutlich kürzer, weil der Zahnarzt weniger Zeit für Anpassungen braucht.
  • Ergebnisorientiert: Anhand einer 3D- Computersimulation wird eine Vorschau des zukünftigen Ergebnisses erstellt
  • Schmerzlose Behandlung: Sanfter Druck auf die Zähne ermöglicht eine nahezu schmerzfreie Behandlung.
Kontakt
office@zahnaesthetik-wien.at
Kohlmarkt 7/1/4/34
1010 Wien